Mechatronik (Modullehrberuf)
Bildquelle: Pixaby

Die Antriebssysteme eines Fahrzeuges, aber auch zahlreiche andere Maschinen und Anlagen bestehen aus mechanischen („mecha“) und elektronischen („tronisch“) Elementen. Mechatroniker/innen sind genau dafür verantwortlich.

Die Lehrlinge müssen zum Grundmodul (für alle gleich) in mindestens einem Hauptmodul ausgebildet werden (Lehrzeit: 3 1/2 Jahre).

Zusätzlich kann man ein weiteres Hauptmodul oder ein Spezialmodul erlernen (Lehrzeit: 4 Jahre)

Module:

  • Grundmodul: Mechatronik (2 Jahre)
  • Hauptmodule: Automatisierungstechnik, Elektromaschinentechnik, Fertigungstechnik, Büro- und EDV-Systemtechnik, Alternative Antriebstechnik, Medizingerätetechnik (je 1 1/2 Jahre)
  • Spezialmodule: Robotik, SPS-Technik (je 1/2 Jahr)
Aktivitäten
  • mechatronische Teile und Baugruppen herstellen, bearbeiten, zusammenbauen und installieren
  • elektrische, pneumatische (Luftdruck) und hydraulische (Flüssigkeitendruck) Steuerungen aufbauen und prüfen
  • Fehler, Mängel und Störungen aufsuchen, eingrenzen und beseitigen
  • Automatisierungssysteme errichten, in Betrieb nehmen und prüfen
  • technische Daten erfassen und dokumentieren
  • alternative Antriebsysteme zusammenbauen, in Betrieb nehmen, prüfen und warten
  • Geräte und Systeme programmieren, instand halten und warten
Module
  • Automatisierungstechnik
  • Elektromaschinentechnik
  • Fertigungstechnik
  • Büro- und EDV- Systemtechnik
  • Alternative Antriebstechnik
  • Medizingerätetechnik
Offene Lehrstellen

Derzeit keine Lehrstellen!

Bildquelle: Pixaby
Lehrzeit

3,5 - 4 Jahre
Lehrbetriebe

Betriebe des Fahrzeug-/Motoren-, Maschinen- und Elektromaschinen-, Werkzeug-, Geräte- und Anlagenbaus, der Medizingerätetechnik, Elektrotechnik und Elektronik, der IT und Kommunikationstechnik, Verkehrsbetriebe, Produktionsbetriebe der verschiedensten Branchen (z. B. Kunststofftechnik), technische Forschungs- und Versuchsanstalten
Gehaltstabelle

vonbis
1. Lehrjahr € 576,- € 700,-
2. Lehrjahr € 772,- € 900,-
3. Lehrjahr € 1.044,- € 1.150,-
4. Lehrjahr € 1.412,- € 1.552,-
   
Einstiegsgehalt € 2.240,-

Werte können je nach Bundesland & Kollektiv variieren! Nähere Infos gibt's beim AMS Gehaltskompass!

Firmen die diese Lehre anbieten
Derzeit keine Firmen!