Einzelhandel (Modullehrberuf)
Bildquelle: Pixaby
Früher auch
Verkäufer/in

Der Lehrberuf Einzelhandelskaufmann/-frau kann in unterschiedlichen Schwerpunkten erlernt werden:

allgemeiner Einzelhandel, Baustoffhandel, Digitaler Verkauf, Einrichtungsberatung, Eisen- und Hartwaren, Elektro-Elektronikberatung, Feinkostfachverkauf, Gartencenter, Kraftfahrzeuge und Ersatzteile, Lebensmittelhandel, Parfümerie, Schuhe, Sportartikel, Telekommunikation, Textilhandel, Uhren und Juwelenberatung

Aktivitäten
  • Kunden beraten und Waren verkaufen
  • Waren bestellen, annehmen, kontrollieren, Preis angeben
  • Waren verkaufsgerecht präsentieren und bewerben
  • Verkaufspreis berechnen, kassieren
  • Beschwerden bearbeiten
Module
  • Allgemeiner Einzelhandel
  • Baustoffhandel
  • Digitaler Verkauf
  • Einrichtungsberatung
  • Eisen- und Hardwaren
  • Elektro- Elektronikberatung
  • Feinkostfachverkauf
  • Gartencenter
  • Kraftfahrzeuge und Ersatzteile
  • Lebensmittelhandel
  • Parfümerie
  • Schuhe
  • Sportartikel
  • Telekommunikation
  • Textilhandel
  • Uhren und Juwelenberatung
Offene Lehrstellen

Derzeit keine Lehrstellen!

Gehaltstabelle

vonbis
1. Lehrjahr € 590,-
2. Lehrjahr € 745,-
3. Lehrjahr € 1.055,-
4. Lehrjahr € 1.110,-
   
Einstiegsgehalt € 1.660,-

Werte können je nach Bundesland & Kollektiv variieren! Nähere Infos gibt's beim AMS Gehaltskompass!

Firmen die diese Lehre anbieten
Tiroler Pasta-Manufaktur e.U.
Einrichtungshaus Föger GmbH
Elektro Falch GmbH
MPREIS Warenvertriebs GmbH
Meine Lehre mit LEBENSMITTELpunkt.