Glasbläser/in und Glasinstrumentenerzeuger/in
Bildquelle: Pixaby

Glasbläser/innen formen mit viel Fingerspitzengefühl unter Anwendung verschiedener Techniken der Kalt- und Wärmebehandlung vor allem Apparate und Instrumente für den Laborbedarf (z.B. Destillationsapparate, Reagenzgläser, Glaskolben), Thermometer und Neonschriften, teilweise auch Trinkgläser oder kunstvolle Tierskulpturen.

Aktivitäten
  • Glassorten bzw. vorgefertigte Glashalbzeuge (z. B. Stäbe, Röhren, Kolben) auswählen
  • Glasrohre ausmessen und zuschneiden
  • Glas einer Kalt- oder Warmbehandlung unterziehen und durch verschiedene Techniken wie z. B. Blasen formen
  • Rohre und Apparateteile aus Glas zusammensetzen
  • Glaselemente schleifen, polieren, verspiegeln, einfärben, beschriften und reinigen
Offene Lehrstellen

Derzeit keine Lehrstellen!

Bildquelle: Pixaby
Lehrzeit

3 Jahre
Lehrbetriebe

Betriebe der Hohlglaserzeugung
Gehaltstabelle

vonbis
1. Lehrjahr € 490,- € 647,-
2. Lehrjahr € 736,- € 829,-
3. Lehrjahr € 924,- € 1.234,-
4. Lehrjahr € 1.517,-
   
Einstiegsgehalt € 1.870,-

Werte können je nach Bundesland & Kollektiv variieren! Nähere Infos gibt's beim AMS Gehaltskompass!

Firmen die diese Lehre anbieten
Derzeit keine Firmen!