Hohlglasveredler/in - Gravur
Bildquelle: Pixaby

Gravuren sind reliefartige, in die Glasoberfläche eingeritzte Verzierungen. Hohlglasveredler/innen im Bereich Gravur führen alle Arten von Gravurarbeiten zur Dekoration von Flach- und Hohlgläsern (z. B. Trinkgläser, Vasen, Krüge, Aschenbecher) durch.

Aktivitäten
  • Muster, Dekore, Formen und Schriften entwerfen und skizzieren
  • Schleif- und Polierscheiben einrichten
  • figurale und ornamentale Muster gravieren
  • Kleben, Fassen und Heißformen
  • Rutsch- und Schneidetechniken im Hoch- und Tiefschnitt sowie Schablonentechniken anwenden
Offene Lehrstellen

Derzeit keine Lehrstellen!

Bildquelle: Pixaby
Lehrzeit

3 Jahre
Lehrbetriebe

Glasgravurbetriebe
Gehaltstabelle

vonbis
1. Lehrjahr € 536,- € 647,-
2. Lehrjahr € 690,- € 831,-
3. Lehrjahr € 920,- € 1.254,-
4. Lehrjahr € 1.226,- € 1.881,-
   
Einstiegsgehalt € 1.870,-

Werte können je nach Bundesland & Kollektiv variieren! Nähere Infos gibt's beim AMS Gehaltskompass!

Firmen die diese Lehre anbieten
Derzeit keine Firmen!