Keramiker/in
Bildquelle: Pixaby

Keramiker/innen fertigen aus Ton und Porzellan Gebrauchs und Ziergegenstände, Ofenkacheln und Fliesen, Sanitärgegenstände und technische Erzeugnisse.

Aktivitäten
  • Entwürfe anfertigen und Formen sowie Modelle herstellen
  • keramische Rohstoffe auswählen und zu Massen aufbereiten (anrühren, zurechtkneten)
  • Keramiken von Hand drehen und formen oder Formgebungsmaschinen bedienen
  • Rohlinge weiterbearbeiten, mit Verzierteilen versehen (= garnieren)
  • Glasuren, Engoben (= dünnflüssige Tonmasse), Farben zubereiten und Oberflächen veredeln
  • Werkstücke trocknen und in Tonöfen brennen
Bildquelle: Pixaby
Lehrzeit

3 Jahre
Lehrbetriebe

Keramik erzeugende Betriebe