Zimmerei
Bildquelle: AMS

Zimmereifachleute stellen Holzkonstruktionen und Holzbauten aller Art her. Sie fertigen z. B. Dachstühle, Treppen, Decken, Wandverkleidungen, Fußböden oder Schalungen für Betonwerkteile an.

Aktivitäten
  • Holzkonstruktionen entwerfen und berechnen
  • Balken, Bretter und Platten abmessen und zuschneiden, dazu Holzbearbeitungsmaschinen bedienen
  • für den Abbund (Übergang und Abdichtung zwischen Holzbau und Mauerwerk) sorgen
  • Unterkonstruktionen herstellen, um z. B. Gipsplatten daran zu befestigen
  • Holzoberflächen bearbeiten und behandeln
  • Schalungen, Verkleidungen u. Betonschalungen konstruieren
Bildquelle: AMS
Lehrzeit

3 Jahre
Lehrbetriebe

Zimmereien, Betriebe des Baugewerbes und der Bauindustrie