Lebensmitteltechnik
Bildquelle: AMS

Fertiggerichte, Konserven, Tiefkühlwaren usw. werden an modernsten Produktionsanlagen unter Einhaltung strenger Hygienestandards gefertigt. Lebensmitteltechniker/innen bereiten die Produktion dieser Lebensmitteln vor, wählen die dazu nötigen Roh-, Hilfs- und Zusatzstoffe aus und kümmern sich um deren richtige Lagerung.

Aktivitäten
  • die Produktion vorbereiten und die Produktionsanlagen einstellen
  • die Produktionsanlagen sowie die Abfüll- bzw. Verpackungsanlagen bedienen
  • Störungen der Anlagen erkennen und beheben
  • Qualitätskontrollen durchführen und Arbeitsergebnisse dokumentieren
Bildquelle: AMS
Lehrzeit

3 1/2 Jahre
Lehrbetriebe

Nahrungsmittelindustrie