Verfahrenstechnik für die Getreidewirtschaft (Modullehrberuf)
Bildquelle: Pixaby

Der Lehrberuf Verfahrenstechnik für die Getreidewirtschaft ist mit folgenden Schwerpunkten eingerichtet: Backmittelherstellung, Futtermittelherstellung, Getreidemüller/in

Je nach Schwerpunkt stellen die Verfahrenstechniker/innen für die Getreidewirtschaft Backmittel, Futtermittel, Mehl oder Grieß her.

Aktivitäten
  • Qualität von Getreide und Getreideerzeugnissen beurteilen
  • Maschinen und Werkzeuge für die Getreideverarbeitung bedienen, instand halten und gegebenenfalls reparieren
  • Produktionsvorgänge steuern und überwachen
Module
  • Backmittelhersteller/in
  • Futtermittelhersteller/in
  • Getreidemüller/in
Offene Lehrstellen

Derzeit keine Lehrstellen!

Bildquelle: Pixaby
Lehrzeit

3 Jahre
Lehrbetriebe

Betriebe in der Backmittelindustrie, Futtermittelindustrie und Nahrungsmittelindustrie
Gehaltstabelle

vonbis
1. Lehrjahr € 515,- € 847,-
2. Lehrjahr € 726,- € 1.089,-
3. Lehrjahr € 1.000,- € 1.572,-
4. Lehrjahr € 1.200,- € 1.693,-
   
Einstiegsgehalt € 2.000,- € 2.220,-

Werte können je nach Bundesland & Kollektiv variieren! Nähere Infos gibt's beim AMS Gehaltskompass!

Firmen die diese Lehre anbieten
Derzeit keine Firmen!