Facharbeiter/ in Fischereiwirtschaft
Bildquelle: Pixaby
Früher auch
Fischereifacharbeiter/in

Facharbeiter/innen in der Fischereiwirtschaft züchten und betreuen verschiedene Arten von Speisefischen. Sie beliefern Groß- und Kleinabnehmer/innen

mit Lebendfischen oder verarbeiten abgefischte Fische durch Filetieren.

Aktivitäten
  • Teich- und Beckenanlagen reinigen und füllen
  • gezüchtete Jungfische in die Zuchtteichanlagen aussetzen, Fische füttern
  • Wasserzu- und -ablauf regulieren, Wasserqualität kontrollieren
  • Entwicklungs- und Gesundheitszustand der Fische regelmäßig überprüfen
  • die Teiche im Spätherbst abfischen, Fische sortieren und verteilen
Bildquelle: Pixaby
Lehrzeit

3 Jahre
Lehrbetriebe

Fischereibetriebe, Fischzuchtanstalten
Gehaltstabelle

vonbis
1. Lehrjahr € 523,- € 929,-
2. Lehrjahr € 613,- € 1.018,-
3. Lehrjahr € 833,- € 1.257,-
4. Lehrjahr € 1.220,- € 1.441,-
   
Einstiegsgehalt € 16.620,- € 1.890,-

Werte können je nach Bundesland & Kollektiv variieren! Nähere Infos gibt's beim AMS Gehaltskompass!